Externe Fortbildungen 2020/2021

Vegane Ernährung in Schwangerschaft, Stillzeit und während der Beikost, 23.09./ 17:00 – 20:30

Vegane Ernährung ist in aller Munde. Das spüren auch Hebammen, Stillberaterinnen und andere Fachkräfte.
Ob Trend oder Lebensphilosophie – sobald andere Umstände wie Schwangerschaft oder Stillzeit hinzukommen oder sogar Kinder in den Fokus rücken, so wird der Gegenwind unter Umständen sehr groß. Unmut macht sich im Bekanntenkreis breit und der (Kinder-)Arzt hat auch kein Verständnis – ganz im Gegenteil.

Damit auch Hebammen, Stillberaterinnen und andere Fachkräfte Familien zu diesem Thema auffangen können, gebe ich einen umfangreichen Einblick in die Welt der veganen Ernährung:

Du erfährst:

- die Vorteile einer veganen Ernährung
- was Ernährungsgesellschaften sagen
- wie eine vegane Ernährung zusammengestellt ist
- was die aktuelle Studienlage zur veganen Ernährung in anderen Lebenslagen sagt
- auf welche Nährstoffe geachtet werden muss
- wie der Nährstoffbedarf gedeckt werden kann
- u.v.m.

Dich erwartet

- ein geschützter Raum für Privatsphäre & Fragen
- Austausch mit Gleichgesinnten
- ein Handout zum Mitnehmen
- eine umfassende Nährstoffübersicht für deine Unterlagen
- einen Snack sowie einen Durstlöscher

Anmeldung bitte über das Kontaktformular oder telefonisch unter 0176 32 30 66 58

Ich freue mich auf dich! Preis & Veranstaltungsort 50€ pro Person Hebammenpraxis – Haus Lebenskreis Fürstenwalder Allee 252 Berlin, Berlin 12589 Deutschland

Hebammen Landestagung - digital, 9. März 2023

Der Bayerische Hebammenverband veranstaltet seinen nächste Bayerische Hebammen Landestagung im Online-Format und öffnen damit die Tore für nah und fern.

Anmelde-Link und Flyer sind auf folgender Website zu finden unter: https://www.bhlv.de/fuer-hebammen/fortbildung/whitepaper

Wann: 9. März 2023 9.30 – 17.15 Uhr

ReferentInnen : Prof.in Dr.in Lea Beckmann, Judith Otter, Patricia Gruber, Dr. Sebastian Almer, Daniela Erdmann, Gabriele Stenz, Nicole Staudinger

Anmeldung und Infos

Fortbildung zum Elterngeld für die Berliner Hebammen

„Elterngeld und Elternzeit nach den aktuellen Richtlinien zum Bundeselterngeld-Elternzeitgesetz (BEEG)“

Durch die Einführung des Elterngeld Plus haben sich die Gestaltungsmöglichkeiten der Eltern, Familie und Beruf miteinander zu kombinieren, sehr erweitert. Besonders der frühzeitige Wiedereinstieg in Teilzeit kann durch die Inanspruchnahme von Elterngeld Plus attraktiv sein - für Eltern und Arbeitgeber gleichermaßen. Auf spezielle Fragen wird sowohl während der Veranstaltung im Kontext des Gesagten als auch im Anschluss an das Seminar eingegangen.

Eine ausführliche Beschreibung findet ihr in dieser pdf.

Offene Supervisionsgruppe für homöopathisch arbeitende Hebammen jeden ersten Donnerstag

Seit Januar 2018 findet eine Supervisionsgruppe für homöopathisch arbeitende Hebammen in meiner Praxis statt. Diese steht allen Interessierten offen und kann nach Bedarf besucht werden. Gemeinsam besprechen und bearbeiten wir die Fälle, die Ihr mitbringt und für die Ihr euch Unterstützung wünscht. Um Voranmeldung wird gebeten.

Hier können Sie die Informationen als pdf herunterladen.